Menü

Die Arbeitsschritte im Pilzgarten

Die Pflege des eigenen Pilzgartens ist wichtig, um viele Jahre Pilze zu ernten und auch zu genießen. Wichtige Arbeitsschritte sind zum Beispiel das ordnungsgemäße Auswintern der Pilzkulturen, die Bewässerung oder auch die Schädlingskontrolle. Pilzkulturen können ebenfalls als gestalterische Elemente in den Gemüse- oder Ziergarten eingebracht werden. Die eingegrabenen Seitlingskulturen werden beispielsweise gerne als formgebende Akzente in Beeten, Rabatten und Hochbeeten verwendet. So können Pilzstämme für einen zusätzlichen Zierwert im eigenen Garten sorgen. Ob als Kreisformation oder spiralförmig angeordnet, die mit Moos bewachsenen Stämme bringen zu jeder Jahreszeit Abwechslung in den Garten.

zurück nach oben